Meisterstücke

Leoš Janáček: "Auf verwachsenem Pfade"

Michael Lohse über Janáčeks bewegenden Klavierzyklus. 1908 läuft es nicht gut für den Komponisten: Seine Ehe ist kaputt, er trauert über den Tod seiner Tochter. Und in der Prager Musikwelt wird er als provinziell belächelt. Die kurzen Stücke für Klavier oder Harmonium sind sein intimes Tagebuch.

Leoš Janáček
13 Min. | 4.8.2019