Meisterstücke

Leos Janáček: Jenufa

Janáčeks Oper von 1903 hat das Zeug zum Horrorfilm: Sex, Wahnsinn und Gewalt auf einem mährischen Dorf. Das packende Werk mit seinen faszinierenden Frauenfiguren schreibt der Komponist in einer Zeit schwerer Schicksalsschläge. Die Premiere am Prager Nationaltheater lässt lange auf sich warten, dann wird sie zum Sensationserfolg. (Autor: Lohse)

Der tschechische Komponist Leos Janáček (1854-1928) in einem Gemälde von Gustav Bohm
13 Min. | 29.3.2020