Moin! Die Reportage

Mikroabenteurer Christo Foerster im Gespräch

Christo Foerster propagiert kleine Abenteuer, wie zum Beispiel einem Bachlauf folgen oder in der Hängematte übernachten. Christo definiert ein Mikroabenteuer so: Es beginnt vor der Haustür, dauert maximal 72 Stunden lang, und es wird dabei kein Auto oder Flugzeug benutzt. Im Gespräch mit Host Niklas Schenck erzählt der Mikroabenteurer, was passiert, wenn wir unsere Komfortzone verlassen und neue Erfahrungen in der Natur machen. Außerdem erklärt er, wie Mikro-Abenteuer mit Kindern funktionieren. Dazu gibt es Hörbeispiele von den Erlebnissen unserer Reporterin Alexa Hennings. Viel Spaß beim Hören! Und wenn ihr Fragen oder Anregungen habt: Schreibt uns/schreiben Sie an: moin@ndrinfo.de Die Shownotes der Sendung: Das Buch von Christo Foerster: https://www.christofoerster.com/mikroabenteuer-buch Tipps für Mikroabenteuer mit Kindern: https://ausgebuext.info/mikroabenteuer-mit-kindern

Der Hamburger Motivationstrainer Christo Förster auf dem Gelände des NDR am Rothenbaum.
29 Min. | 20.6.2021