Morgenecho - Interview

EU-Finanzminister: "Pädagogisch zurückhaltend gegenüber Italien"

Trotz hoher Schulden Italiens könnten die EU-Finanzminister sich bei ihrem Treffen gegen Strafen aussprechen, meint Brüssel-Korrespondent Ralph Sina. EU-Sanktionen könnte der rechte Innenminister Salvini nutzen, um seine Partei zu stärken.

Euro-Zeichen
4 Min. | 13.6.2019