Morgenecho - Interview

Schule zu Hause: "Klappt erstaunlich gut"

Seit drei Wochen müssen Schüler von zu Hause lernen. Das funktioniere "in der Mehrzahl der Fälle reibungslos", sagt WDR-Bildungsexperte Armin Himmelrath. Ein Problem stellten jedoch die Unterschiede bei technischen und familiären Voraussetzungen dar.

Ein Junge sitzt am Computer
5 Min. | 3.4.2020