Musik Interviews

Tiwayo

Der junge Franzose Tiwayo stammt mitten aus der lebendigen Pariser Musikszene und hat die Bühne unter Anderem schon für Patrice, Sting und Norah Jones eröffnet. Im Januar erschien sein Debütalbum „The Gypsy Soul Of Tiwayo“ und enthält eine Mischung aus Blues, Soul, Rock und Reggea der 60er und 70er Jahre, gesungen von einer mitreißenden und berührenden Stimme. Produziert wurde das Album von Mark Neill, welcher auch Produzent der Black Keys ist. Tiwayo spielt heute in Berlin im Privatclub, zuvor war er zu Gast im radioeins-Studio im Babylon.

Tiwayo © Décibels Productions
15 Min. | 26.3.2019