Neugier genügt - das Feature

Minenfeld Erinnerung - der "Unabhängige Staat Kroatien"

Rassengesetze, Todeslager, Genozid: Mit dem Einmarsch der Wehrmacht in Zagreb 1941 entstand ein kroatischer Nazistaat, der grausam gegen Serb*innen, Jüd*innen und Roma und Sinti vorging. Doch die Erinnerung an die faschistischen Verbrechen ist bis heute umstritten. Autorinnen: Helena Nikolić und Grit Eggerichs

Gegendemonstration beim umstrittenen Ustascha Treffen in Bleiburg
20 Min. | 8.4.2021