Neugier genügt - Redezeit

Faszination "Schwarze Löcher" - Heino Falcke

Mit einer kosmischen Aufnahme gelang Heino Falcke 2019 eine Weltsensation. Zum ersten Mal war es gelungen, das Phänomen eines "Schwarzen Lochs" im Bild sichtbar zu machen - ein Ergebnis jahrelanger Arbeit, wie der Astrophysiker erzählt. Moderation: Anja Backhaus

Heino Falcke sitzt auf einem Hocker, neben ihm ein Bild von einem Schwarzen Loch
24 Min. | 28.12.2020