Neugier genügt - Redezeit

Nächtliche Streifzüge - Dirk Liesemer

Nachts alleine im Wald, in den Bergen oder der Stadt: Das weckt Ängste - und seltsamerweise Kindheitserinnerungen. In der Redezeit erzählt der Reisejournalist Dirk Liesemer, weshalb es nachts draußen selten total finster ist und wieso man im Dunklen schneller die Orientierung verliert.

Dirk Liesemer
20 Min. | 7.7.2020