Neugier genügt - Redezeit

Ruhrgebietsliteratur seit 1960 - Rolf Parr

Das Ruhrgebiet hat viel zu erzählen. Das zeigt sich auch in seinen Romanen, Gedichten, Kabaretttexten oder Theaterstücken. In der Redezeit berichtet der Germanistikprofessor Rolf Parr von Wegweisendem, das in die gesamte Literatur ausstrahlte. Moderation: Sabine Brandi

Bücher von Autoren des Schriftstellerkreises "Dortmunder Gruppe 61" (Günter Wallraff, Max von der Grün und andere)
24 Min. | 3.1.2020