Perspektiven

Bloß nicht kleinlaut werden | Plädoyer für Gedankenfreiheit und Streit

Die Gedanken sind frei. Kann sein. Sagen darf man dennoch nicht unbedingt alles. Aus Gründen der Political Correctness zum Beispiel. Aber andererseits: Wo bleibt das offene und unbequeme Wort? Wo die Mahnung, die Debattenkultur, bei der es auch mal richtig heiß hergeht? Und wer setzt dann Grenzen? Oder braucht man die gar nicht? Fragt Inge Breuer.

Hand mit Megaphon
52 Min. | 16.5.2019