Plus Eins

Rassismus in der DDR - Weiße Eltern, Schwarzes Kind

Annäherung an die Eltern: Ines Johnson-Spain glaubte als Kind, dass ihre Hautfarbe reiner Zufall ist. Lieblingsgast Mareile musste ihren demenzkranken Vater über viele Jahre gehen lassen. Der lange Abschied hat ihr geholfen. Moderation: Sonja Koppitz www.deutschlandfunkkultur.de, Plus Eins Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/07/03/rassismus_in_der_ddr_weisse_eltern_schwarzes_kind_drk_20200703_1600_0fdb5fbd.mp3

62 Min. | 3.7.2020