Podschalk - mit Thomas Gottschalk

Zu Hause bleiben in Coronazeiten

Einige Menschen haben momentan viel freie Zeit zur Verfügung. Aber was macht man mit der unfreiwillig gewonnenen Zeit? Für Thomas Gottschalk ist so viel Zeit eher Fluch als Segen. "Ich bewundere diese Menschen, die sich stundenlang mit Kartenspielen über Wasser halten können. Ich sitze lieber schweigend in der Ecke."

Podschalk
26 Min. | 26.3.2020