Polarstern - das Logbuch zur MOSAiC-Expedition in die Arktis

Interview mit dem Expeditionsleiter der Polarstern

Seit über einem Monat sind sie jetzt schon im Polarmeer unterwegs. Rund 100 Menschen - eingefroren mit ihrem Forschungsschiff in einer Eisscholle. Es geht darum, wichtige Daten in Sachen Klimawandel zu sammeln. Inzwischen ist auf der Scholle eine Forschungsstadt entstanden. Forscher aus der ganzen Welt arbeiten dort. Der Expeditionsleiter Markus Rex hält uns immer auf dem Laufenden, über eine sehr dünne Satellitenleitung.

Ein Teil des Forscherteams am Ballon-Gebäude auf dem Eis.
2 Min. | 13.10.2020