Politik

Drohen uns wieder "Weimarer Verhältnisse"?

Mit der erfolgreichen ARD-Serie "Babylon Berlin" haben Millionen von Zuschauern einen Blick in das Jahr 1929 zurückgeworfen. Also in die Zeit der Weimarer Republik, in die Demokratie der "Weimarer Verfassung". Straßenkämpfe zwischen Kommunisten und Polizei, zwischen KPD und NSDAP. Koalitionen im Reichstag sind immer schwieriger zu bilden. Heute, mit dem Aufstieg der AfD und ihrer immer ungehemmteren Verwendung von völkischer Rhetorik; begleitet vom Auftreten noch rechterer Rechtsextremisten sehen viele manche Parallelen zur Weimarer Zeit.

26 Min. | 18.10.2018