Politik

Erst mal weiter so - Islamunterricht in Hessen

Islamischen Religionsunterricht - den gibt es an Hessens Schulen schon seit 5 Jahren als ordentliches Lehrfach. Hessen war damals das erste Bundesland, das einen bekenntnisorientierten Islamunterricht eingeführt hat - wie man ihn vom katholischen oder evangelischen Schulfach kennt. Doch ob das so bleibt, das ist seit dieser Woche ziemlich unsicher. Die hessische Landesregierung will die Zusammenarbeit mit der türkisch-islamischen Religionsanstalt Ditib überprüfen. Noch einmal. Eine echte Entscheidung ist also wieder vertagt.

26 Min. | 21.2.2019