Politik

Wie viel Mitbestimmung und Protest braucht die Demokratie?

Politik fängt bei jedem einzelnen von uns an. Egal, ob man sich nun in der Schülervertretung engagiert, für Initiativen wie "Fridays for Future" auf die Straße geht oder zum Frankfurter Demokratiekonvent. Organisiert haben den junge Studierende vom Verein "Mehr als Wählen e.V." Die Idee dahinter: Explizit Menschen zusammen bringen, die sonst vielleicht nicht unbedingt miteinander reden würden. Aber reicht das aus, um die Demokratie zu stärken? Oder braucht es wieder mehr Menschen, die protestierend auf die Straße gehen?

25 Min. | 25.7.2019