Politisches Feuilleton

Belarus und der Westen - Demokratische Grundsätze enden nicht vor unserer Haustür

Der Autor Martin Hyun fordert von Bundesregierung und EU, sich für die in Belarus inhaftierten Unterstützer der Protestbewegung gegen Lukaschenko einzusetzen. Eine Möglichkeit sieht er in der Übernahme politischer Patenschaften. Ein Standpunkt von Martin Hyun www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/06/82_tage_haft_in_belarus_drk_20201106_0720_76797fca.mp3

Ein Mann schwenkt die ehemalige weiß-rot-weiße Flagge von Belarus.
4 Min. | 6.11.2020