Politisches Feuilleton

Negative Schlagzeilen - Stoppt die Überflutung!

Täglich prasseln schlechte Nachrichten auf uns ein. Selbst Menschen, die sich eigentlich für Neuigkeiten interessieren, können die Dauerbefeuerung kaum noch ertragen. Sind sie nur zu empfindlich? Nein, meint die Neurowissenschaftlerin Maren Urner. Von Maren Urner www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/12/negative_schlagzeilen_stoppt_die_ueberflutung_drk_20191112_0720_698b549f.mp3

4 Min. | 12.11.2019