Politisches Feuilleton

Plauderei im Speisewagen - Mit Fremden reden - ist das altmodisch?

Das zwanglose Gespräch unter Fremden - früher war das bei Zugreisen durchaus üblich. Doch gilt das auch in der Ära der elektronischen Kommunikation? Der Schriftsteller Martin Ahrends hat es im Zugrestaurant ausprobiert. Gedanken von Martin Ahrends www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/06/18/als_der_speisewagen_noch_eine_plauderparadies_war_drk_20200618_0721_dd791fd5.mp3

Ein blauer Zug in Indien in dem Menschen am Fenster sitzend lesen.
4 Min. | 18.6.2020