Politisches Feuilleton

Rassismus und Polizeiarbeit - Recht und Gesetz sind keine "westlichen Werte"

Wo hört effektive Kriminalitätsbekämpfung auf, wo fängt Rassismus an? Die Polizei ist in den Ruf geraten, die Grenze nicht immer zu kennen. Dahinter steht eine Verwechslung von Gangster- und Einwandererkultur, sagt Publizistin Jasamin Ulfat-Seddiqzai. EIn Kommentar von Jasamin Ulfat-Seddiqzai www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/11/recht_und_gesetz_sind_keine_westlichen_werte_drk_20201111_0720_3e59ea44.mp3

Einsatzwagen der Polizei mit Blaulicht und Polizeibeamte bei einem Einsatz auf der Domplatte am Kölner Dom, Köln
4 Min. | 11.11.2020