Politisches Feuilleton

Verantwortung fürs eigene Handeln - Die Macht und Ohnmacht von Worten

Aus Worten werden Taten - ein viel zitierter Satz. Die Theologin Gesine Palmer lässt diesen einfachen kausalen Zusammenhang allerdings nicht gelten. Sie erkennt darin eine Schicksalsgläubigkeit, die sie für lange überholt hält. Ein Kommentar von Gesine Palmer www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/05/04/verantwortung_fuers_eigene_handeln_macht_und_ohnmacht_von_drk_20210504_0720_08972a06.mp3

Lachende falsche Zähne sprechen in ein Mikrofon 
4 Min. | 4.5.2021