Quergelesen

Anita Lasker-Wallfisch - Briefe nach Breslau

Ihre Mutter Anita Lasker-Wallfisch hatte als Cellistin im Orchester von Auschwitz überlebt. Die Tochter Maya erfuhr davon zunächst nichts, spürte aber, das was nicht stimmte. Über dieses Schweigen, das sie fast zerstörte, hat Maya Lasker-Wallfisch jetzt ein Buch geschrieben.

Anita Lasker-Wallfisch. (Bild: imago/epd)
3 Min. | 18.5.2020