Quergelesen

Die eigene Geschichte fürs Jetzt: "Die Nachkommende"

Nadine Kreuzahler stellt das Romandebüt "Die Nachkommende" der kroatisch-schweizerischen Autorin und Theaterregisseurin Ivna Žic vor. Sie würdigt eine der wichtigsten Stimmen der afroamerikanischen Literatur: die Anfang der Woche verstorbene US-Schriftstellerin Toni Morrison. Und sie schaut auf das posthum erschienene neueste Buch der sprachmächtigen aber auch sperrigen Schriftstellerin Brigitte Kronauer.

Ivna Žic im Haus des Rundfunks rbb© Nadine Kreuzahler + Verlag Matthes & Seitz Berlin
14 Min. | 11.8.2019