Quergelesen

Klagen auf den Bühnen des Welttheaters

Ute Büsing stellt das neue Buch von Yasmina Reza "Anne-Marie die Schönheit" in den Mittelpunkt - der Erinnerungsmonolog einer alternden Schauspielerin in den unausweichlichen Abstieg. Sie lässt den Buchhändler ihres Vertrauens, Thomas Stodieck, Weihnachtslektüren empfehlen und spricht mit Klaus Theweleit über die Neuausgabe seines bahnbrechenden Longsellers "Männerphantasien".

Buchcover Yasmina Reza: "Anne-Marie die Schönheit" © Hanser Verlag
15 Min. | 1.12.2019