radioeins und Freitag Salon

Heiß, heißer, 2019 - ist das Klima noch zu retten?

Jakob Augstein diskutiert mit Friederike Otto über Klimapolitik, realisierbare Utopien, Protestkultur und natürlich das Wetter. Der Juli 2019 war weltweit der heißeste Monat seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Bereits der Vormonat war der heißeste bisher gemessene Juni. Hitzewellen, Dürren, Unwetter und Hochwasser begleiten den Sommer. Ist das noch Wetter oder schon Klima? Und wer sind eigentlich die Schuldigen? Länder und Regierungen, Wirtschaft und Kapitalismus oder die Menschheit an sich?

Friederike Otto
54 Min. | 17.9.2019