radioSpitzen

Podcast radioSpitzen - Monatsrückblick von Severin Groebner

Größtmögliche Vielseitigkeit und Experimentierlust, das zeichnet den in Wien geborenen Kabarettisten Severin Groebner aus. 2000 wurde er als "exaltiert-exzentrischer Kleinkunstextremist" in Nürnberg mit dem deutschen Kabarettpreis geehrt. In den letzten Jahren wandelte Groebner auf der Grenze zwischen Drama, Poesie, Komik und Wahnsinn. In seinem aktuellen Soloprogramm "Gut möglich" wirft er einen Blick in die ungewisse Zukunft: Was kommt, was geht und was wird gehen? Und was wird uns auf die Nerven gehen?

18 Min. | 26.6.2020