radioWissen

Die Insel in der Literatur | Porträt eines Roman-Ortes zwischen Isolation und Sehnsucht

Die Insel in der Literatur - Lupe auf die Welt| Literarische Inseln sind imaginierte Gegenwelten, die zur Bewährung auffordern. In der Isolation findet der Mensch zu sich selbst und begegnet seinen Träumen und Albträumen.

Insel
23 Min. | 18.9.2018