radioWissen

Freuds Psychoanalyse - Die relativierte Revolution

Es geht heute nicht mehr darum, Freud zu idealisieren oder nachzubeten. Es geht darum, seine grundsätzlichen Überlegungen zum Unbewussten weiterzutreiben und mit heutigem Wissen zu verbinden. (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)

22 Min. | 9.1.2019