radioWissen

Krieg der Träume - Folge 3: Aufbrüche (1927 - 31)

Mitte der Zwanziger Jahre gibt es keine Barrikadenkämpfe und Revolten mehr in Europa. Viele Staaten werden demokratisch regiert. Doch Briefe und Selbstzeugnisse von Zeitgenossen zeigen: Doch die Zukunft ist ungewiss.

23 Min. | 4.10.2018