radioWissen

Nicht ohne meinen Kehlkopf - Sprechen, Schlucken, Stöhnen

Jeder Atemzug, den wir nehmen, jeder Seufzer, den wir ausstoßen, passiert den Kehlkopf, jeder Stimmlaut wird darin erzeugt. Schon unser erstes Lebenszeichen, der Schrei, ist ohne ihn nicht möglich. Autorin: Susanne Hofmann

22 Min. | 26.5.2017