rbb Praxis

Berufstätig, alleinerziehend, chronisch krank

Chronisch krank zu sein, bedeutet für die Betroffenen, dauerhaft oder lange Zeit krank zu sein. Meist bedeutet es eine enorme Belastung, nicht nur körperlich und seelisch, sondern oft auch finanziell. Wie bewältigt man den Alltag, wenn man außer chronisch krank auch noch alleinerziehend und berufstätig ist? rbb PRAXIS hat eine junge Frau begleitet. Carola Welt berichtet über sie.

3 Min. | 20.11.2019