rbb Praxis

Entzündungshemmende Lebensmittel können Rheuma lindern

Eine falsche Ernährung, beispielsweise durch zu viel verarbeitetes Schweinefleisch, fördert Entzündungen und kann krank machen. Doch das gilt auch umgekehrt. Mit gesunden, entzündungshemmenden Lebensmitteln lassen sich Beschwerden wie Rheuma lindern, manchmal sogar heilen, berichten Katja Gundlach und Carola Welt.

3 Min. | 8.7.2020