Religionen

Kirchen in der Corona-Krise - Mut-Zettel und Online-Segen

Wegen der Corona-Pandemie steht das Gemeindeleben vielerorts still. Aber zahlreiche Menschen haben gerade jetzt Bedarf an Zuspruch. Deswegen erproben die Kirchen neue Wege, um in Verbindung zu bleiben - digital und analog. Von Josefine Janert www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/03/29/kirche_in_corona_zeiten_mut_zettel_und_audio_segen_drk_20200329_1435_0e9b63cc.mp3

Die Stühle in einer Kirche sind allesamt hochgestellt, im Hintergrund ist eine Jesus-Figur an der Wand zu sehen.
6 Min. | 29.3.2020