Religionen

Liebe, Lust und Leiden in der Bibel - Gottes erstes Gebot handelt von Sex

Sexualität spielt in der Bibel eine wichtige Rolle, besonders im Alten Testament. Weder gleichgeschlechtliche Anziehung noch Gewaltausübung beim Sex werden verschwiegen, wie der Theologe Simone Paganini in seinem Buch "Unzensiert" dokumentiert. Simone Paganini im Gespräch mit Anne Françoise Weber www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/02/21/liebe_lust_und_leiden_bei_den_erzeltern_simone_paganini_drk_20210221_1410_03b04bad.mp3

Gemälde "Der Garten Eden mit dem Sündenfall" um 1615, vom flämischen Maler Jan the Elder Brueghel. 
14 Min. | 21.2.2021