Religionen

Zum 500. Geburtstag von Petrus Canisius - Reformbereiter Gegner der Reformation

Am 8. Mai 1521 wurde Petrus Canisius als Peter Kanijs in Nimwegen geboren. Bekannt wurde der Theologe als Repräsentant der Gegenreformation. Dabei war der Reformationsgegner selbst ein Reformer. Von Kirsten Serup-Bilfeldt www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/05/02/500_jahre_petrus_canisius_drk_20210502_1430_e2bf6c8c.mp3

Petrus Canisius als Jugendlehrer. Er war erster deutscher Jesuit, 1521-1597. Ein Relief von Canisius in Augsburg.
8 Min. | 2.5.2021