Gott und die Welt

Roboter in Uniform - Die Zukunft der Kriegsführung

Künstliche Intelligenz kann helfen – in vielen Haushalten etwa saugt der Roboter den Staub weg. Sie kann aber auch im Krieg zum Einsatz kommen. Weltweit arbeiten Militärs an autonomen Waffensystemen. Befürworter meinen, damit könnten zivile Opfer vermieden werden. Doch darf man einen Computer über Leben und Tod entscheiden lassen?

Ein Roboter steht vor dem Brandenburger Tor. Der Nachbau ist Teil einer internationalen Kampagne der NGO "Facing Finance" zum Verbot von Killer-Robotern; © dpa/Wolfgang Kumm
25 Min. | 7.4.2019