Sagen und Mythen des Ostens

Das eingemauerte Kind von Burg Reichenfels

Jahrhundertelang glaubten die Menschen, ein sogenanntes Bauopfer könnte Schäden und Unheil beim Bau von Häusern und Burgen abhalten. So sollen Menschen und Tiere eingemauert worden sein. Solche Bauopfer gab es tatsächlich - auch in Mitteldeutschland, aber auch in der Burg Reichenfels in Thüringen?

2 Min. | 25.1.2019