Satire am Morgen

Ende eines Balletts

Ob Tropfenfänger oder Bahnsteigkarte: Alles verschwindet irgendwann. Jetzt auch das Deutsche Fernsehballett. Showtreppe, Tanzgirls und Orchester - alles vorbei. Wie traurig, meint Peter Zudeick in seinem satirischen Schrägstrich.

Fernsehballett
2 Min. | 5.2.2020