Scala - Hintergrund Kultur

Ehrung für Humboldt-Biografin Andrea Wulf

Für ihre preisgekrönte Biografie und ihre Graphic Novel über Alexander von Humboldt bekommt Andrea Wulf die Lichtenberg-Medaille verliehen. Ein Gespräch über den Abenteurer und Universalgelehrten, der vor 250 Jahren geboren wurde.

Kunsthistorikerin Andrea Wulf steht vor der Alexander von Humboldt-Hütte im Naturschutzgebiet und Nationalpark Antisana in Ecuador
11 Min. | 24.6.2019