Schroeders Dienstag

SPD-Insolvenzverwaltung | Satire

Olaf macht's! Also wenn er gewählt wird. Der SPD-Parteivorsitz ist nun nicht gerade der Wunschsessel für karrieregeile Politiker, aber Scholz ist ja schon lange genug im Geschäft. Und was sollte er auch machen, wenn er demnächst mit den paar Hanseln in der Opposition sitzt? So fühlt es sich wenigstens noch nach Wichtigkeit an, als Parteivorsitzender der SPD-Insolvenzverwaltung.

2 Min. | 20.8.2019