Schwerpunkt

Fleischkonsum 6/6: Kommentar von Justus Wilhelm

Justus Wilhelm hat gesehen wie es in einem Schlachthof zugeht. Das Vergasen mit CO2, das Stechen, das Entbluten, das Zerteilen! Und dennoch isst und mag er Fleisch. In unserer Konsumgesellschaft ist es nahezu unmöglich, sich 100prozentig ethisch korrekt zu verhalten, kommentiert Wilhelm. Doch die Gesetze zu Tierschutz und Arbeitnehmerschutz in der Fleischindustrie seien "mit Verlaub - unter aller Sau"!

Radio-Bremen-Reporter Justus Wilhelm vor der Schlachte an der Weser.
2 Min. | 17.12.2018