Sein und Streit - Das Philosophiemagazin

Corona, Klima und Kapitalismus - Die Krisen an der Wurzel packen

Covid-19 und die Klimakrise haben gemeinsame Ursachen: etwa die weltweite Abholzung. Deshalb seien weitere Pandemien zu erwarten, sagt der schwedische Philosoph Andreas Malm. Als Gegenmittel fordert er einen "Öko-Leninismus". Von Constantin Hühn www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/06/21/andreas_malm_ueber_corona_klima_u_kapitalismus_die_drk_20200621_1352_94831ba7.mp3

Rauch steigt zwischen abgeholzten Baumstümpfen empor.
5 Min. | 21.6.2020