Alles ist anders - Leben mit dem Krieg · ARD

Podcast "Alles ist anders - Leben mit dem Krieg"
ARD

Alles ist anders - Leben mit dem Krieg

Kultur

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine ist eine Zeitenwende - so hat es Bundeskanzler Olaf Scholz genannt. Der Podcast "Alles ist anders" hat von Anfang an begleitet, was das genau bedeutet. In 27 Folgen haben die Hosts Fragen zum Schwerpunkt "Krieg in Europa" beantwortet: Wer ist Selenskyi? Was will Putin? Woher kommen die militärischen Erfolge der Ukraine? Wie könnte der Krieg enden? Aber auch: Wie geht es den Geflüchteten? In den neuen Folgen soll dies nun im Mittelpunkt stehen: "Leben mit dem Krieg". Was macht das mit den Menschen in der Ukraine? Welche Auswirkungen gibt es in Deutschland? Und: Wie gehen Betroffene inzwischen damit um, dass sich ihr Leben nachhaltig verändert hat? "Alles ist anders - Leben mit dem Krieg". Ab jetzt wöchentlich. Habt ihr Fragen oder Anregungen, mailt an allesistanders@wdr.de.

Podcast "Alles ist anders - Leben mit dem Krieg"

Alle Episoden