radioeins

Das musikalische Universum von Françoise Cactus

Pop und Szene

Françoise Cactus ist tot. Die bekannte Berliner Musikerin ist am 17. Februar 2021 gestorben. Sie war uns hier bei radioeins sehr verbunden, denn sie hat seit 2016 eine eigene Sendung gehabt und uns alle an ihrem unglaublichen Auskennerinnenkosmos teilhaben lassen. Sie hat ausschließlich Vinylplatten zu Themen wie Autos, Sex, Tieren, Frauen, Männer, das Tanzen u.v.m. aufgelegt und so charmant und vor allem geistreich und lustig Lieder mit ihrem französischen Akzent kommentiert. Einige der schönsten Folgen gibt es jetzt hier als Podcast. Françoise, du wirst uns fehlen!

Alle Episoden

Françoise Cactus © Brezel Göring
23.02.2021

radioeins: Die Sendung für Francoise Cactus mit Brezel Göring

"Die Sendung mit Françoise Cactus - leider ohne Françoise Cactus" - Ihr Mann Brezel Göring nimmt Abschied. Am vergangenen Mittwoch verstarb die Berliner Musikerin und radioeins-Moderatorin Françoise Cactus an Brustkrebs. Mit den Lolitas und Stereo Total hat Françoise Cactus die deutsche Rockmusik geprägt. Wir trauern um einen tollen Menschen, eine charmante Kollegin und beeindruckende Musikerin. In der letzten Sendung wird Brezel Lieder spielen, die sie gerne mochte, Hörspiel-Sprachausschnitte etc. - und wir werden an Françoise Cactus denken. Françoise Cactus und Brezel Göring waren schon lange ein Paar und machten seit fast 30 Jahren gemeinsam Musik. Brezel Göring war auch in ihrer Sendung zu hören und begleitete sie auf all ihren Wegen.

116 Min.