Fjodor Dostojewskij: Verbrechen und Strafe · MDR KULTUR

Fjodor Dostojewski
MDR KULTUR

Fjodor Dostojewskij: Verbrechen und Strafe

Kultur

Verblendet von den Ideen seiner Zeit erschlägt der arme Student Raskolnikow eine alte Wucherin, doch danach verzweifelt er an seiner Tat. Sylvester Groth liest "Schuld und Sühne" in der Neuübersetzung von Swetlana Geier.

Fjodor Dostojewski

Alle Episoden