hr
hr2-kultur

Heinrich Mann: Im Schlaraffenland

Kultur

Ein Provinzschriftsteller in der Hauptstadt. Seine Karriere beginnt beim Berliner Nachtkurier und führt ihn bald unter "feinere Leute". Doch der junge Mann scheitert an der eigenen Hybris und den unsichtbaren sozialen Schranken im Wilhelminismus. Eine Klassikerlesung mit Inge Keller, Renate Richter, Norbert Christian und Hans Oldenbürger - zum 150. Geburtstag von Heinrich Mann.

hr

Alle Episoden