Plötzlich Mächtig – Das erste Jahr im Bundestag · WDR

 ARD Plötzlich Mächtig Podcast
WDR

Plötzlich Mächtig – Das erste Jahr im Bundestag

Info

Vier junge Menschen gehen in die Politik, um die Welt zu verändern. Sie wollen Milliarden für Bildung organisieren, die Demokratie stärken, eine bessere Corona-Politik oder soziale Aufstiege möglich machen. Wie viel Macht haben sie wirklich? Ende September 2021 sind die vier Abgeordneten neu gewählt und mit besonderen Privilegien ausgestattet worden. Doch wie funktioniert Politik in Zeiten von Krieg, Klimakrise und Corona? Ein Jahr lang begleitet das ARD-Team Erik von Malottki (SPD, 36), Schahina Gambir (Grüne, 31), Muhanad Al-Halak (FDP, 33) und Anne Janssen (CDU, 40) durch ihren Alltag. Selten kommen Journalistinnen und Journalisten der Politik so nah. In diesem ersten Jahr werden die Überzeugungen der „Neuen“ im Bundestag auf die Probe gestellt. Sie zweifeln, ringen um Entscheidungen und spüren die besondere Verantwortung. Sie feiern erste Erfolge und müssen schwere Rückschläge einstecken. Beobachtet von etablierten und bekannten Größen, wie Friedrich Merz, Bärbel Bas oder Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Wie wirkt sich der neue Job auf das Privat- und Familienleben aus? Und: ist es das wert?

 ARD Plötzlich Mächtig Podcast

Alle Episoden