Song-Tindern · DASDING

Song-Tindern
DASDING

Song-Tindern

Pop und Szene

Bei diesem Interview müssen sich die Stars entscheiden: Lieben sie einen Song oder hassen sie ihn? Durch ihre Entscheidung erzählen die Stars überraschende Dinge über sich.

Song-Tindern

Alle Episoden

GReeeN bei DASDING im Songtindern
09.03.2021

GReeeN: Braveheart, Mama und warum er keinen Hit vermisst

Kleine Frage zum Reinkommen: Bei welchem Film hättet ihr gerne mitgespielt? Schwierig? Bei Rapper und Musiker GReeeN ist es ziemlich sicher "Braveheart". Warum erklärt er uns im Song-Tindern. Gladiator oder der erste Teil von Jurassic Park würden übrigens auch noch gehen. GReeeN hat übrigens schon als Kind ganze Filmszenen mit seinen Lego- und Playmobilfiguren nachgespielt und dazu auch Filmmusik abgespielt. Im Song-Tindern erzählt er außerdem, wann seine Mutter mal so richtig sauer geworden ist und warum es dann doch erst den größten Ärger am Tag darauf gab. Und wir sprechen auch über seine Zeit in Österreich und warum GReeeN sich erst jetzt, wieder Zuhause in der Nähe von Mannheim, erwachsen fühlt.

21 Min.
HAVA bei DASDING im Songtindern
17.12.2020

Hava: Heartbreaker-Songs und falsche Frauenbilder

Millionenfache Streams und Klicks - und kaum ein Interview. Das ändern wir. Im Song-Tindern mit Hava sprechen wir über verunglückte Komplimente, zu teure Stromrechnungen und Kinderklaviere. Fame ist ein ganz gutes Wort um die letzten beiden Jahre von Hava zusammenzufassen. Kontinuierlich hat sie an ihrer Karriere gearbeitet und so Stück für Stück an Bekanntheit gewonnen. Die Begegnungen mit den Fans im Supermarkt oder auf der Straße können deswegen auch mal hysterischer ablaufen, erzählt Hava. Im Song-Tindern sprechen wir außerdem über falsche Frauenbilder im Rap, wie schwierig es ist, beim Klavierspielen alle zehn Finger zu kontrollieren und wir reden darüber, wie viel 80 Euro sein können, wenn die Familie nur wenig Geld hat.

23 Min.
Bruckner bei DASDING im Songtindern
15.09.2020

Bruckner: Romantik, Messerstechereien und Marsimoto-Tattoos

Irgendwo zwischen wundervollen Lucky-Loser-Träumen, Pragmatismus und einem großen sozialen Herz - Da stehen Brucker. Die beiden Brüder präsentieren uns im Song-Tindern so ziemlich alles: Soziales Engagement, fast Messerstechereien und Marsimoto-Tattoos. "Unser Tonmischer saß dann mit einem Filetiermesser unterm Tisch." So ein Spruch fällt im Song-Tindern jetzt auch nicht jeden Tag. Matti Bruckner erzählt dabei von seiner alten Metalcore Band und einem ziemlich schiefgelaufenen Gig bei ihrer Tour. Und von den sehr kuriosen Umständen, unter denen Matti sich das Marsimoto-Logo hat tätowieren lassen. Irgendwo in Lichtenstein und während seine Freunde gerade mit der Kreissäge in der Küche des Tätowierers rumgewurschtelt haben. Im Song-Tindern sprechen wir außerdem über Bruckners tolles "Social Sofa Festival", bei dem sie über 60.000 Euro Spenden für geflüchtete Menschen an den EU-Außengrenzen gesammelt haben und auf die katastrophale Situation in den Flüchtlingscamps aufmerksam machen. Und wir klären, warum Jakob seine Freunde immer schon um 15 Uhr zum Geburtstag einlädt und warum Bruckner vor allem Menschen bewundern, die bedingungslos ihren Träumen hinterherleben.

24 Min.
Tua bei DASDING im Songtindern
01.09.2020

Tua: Songs zum freundlich in die Fresse schlagen

Songs zum freundlich in die Fresse schlagen! Dieses Potenzial von Liedern wird ja bisher vielleicht noch viel zu wenig beachtet. Eigentlich die perfekte Kategorie, um die Charts mal neuzuordnen. Erfunden hat sie Tua im Song-Tindern. Dieses wohlige Hochgefühl kommt bei Tua übrigens auf, wenn er "Breathe" von The Prodigy hört. Gute Gefühle gibt es aber auch bei Pashanims "Airwaves" oder Tarek K.I.Z. Zusammen schauen wir im Song-Tindern darauf, auf welchen abgeranzten Ledersofas sich Tua und Tarek zum ersten Mal getroffen haben. Und was beide vermutlich voneinander dachten. Wir klären im Song-Tindern mit Tua auch, wie viele gegenseitige Intrigen bei den Orsons noch nötig sind um Songideen auf Alben unterzubringen und warum man Egokriege unbedingt hinter sich lassen muss, um gute Musik machen zu können.

24 Min.
TAREK bei DASDING im Songtindern
31.07.2020

Tarek K.I.Z.: Nach wie vor der nachdenkliche Boss

Irgendwo zwischen melancholisch nachdenklicher Lebensbetrachtung, tiefen und ehrlichen Gefühlen und größenwahnsinnigen Rap-Allmachtsfantasien - Das wäre zumindest ein Versuch die künstlerische Vielfalt von Tarek K.I.Z einzuordnen. Im Song-Tindern ist Tarek genauso vielfältig unterwegs und es wechseln sich Humor, musikalische Analyse und Bromance Momente für seine Kollegen ab. Große Liebe gibt es zum Beispiel für KUMMER oder auch TUA. Grade sein Nachbar TUA hat ihm bei der Entstehung des Albums geholfen und war eine Art Coach. Im Song-Tindern sprechen wir aber auch über die naive Vorstellung, dass ein großer Hit im Leben alles verändern kann und wieso Tarek K.I.Z eigentlich wie Cartman von Southpark ist.

26 Min.