Soll ich? Oder soll ich nicht?

... mir den Respekt meiner Schwiegereltern in spe erarbeiten?

Sophia ist 26 Jahre alt und seit über drei Jahren mit ihrem Freund zusammen. Beide wohnen auf dem elterlichen Hof ihres Freundes in einer eigenen Wohnung. Sophia kommt aber so gar nicht mit ihren Schwiegereltern in spe klar. Sie wird von den Eltern ihres Freundes nicht wirklich aufgenommen und akzeptiert. Die Familie hat einen Milchviehbetrieb - das heißt viel Arbeit! Sie packt da auch gerne mal mit an, aber irgendwie kann sie es nie recht machen. Fest steht, dass ihr Freund den Hof irgendwann mal übernehmen wird, daher ist sein Motto: Ein Bauer gehört auf seinen Hof! Aus dem Hof ausziehen ist also keine Option. Soll sich Sophia noch mehr in die Arbeit auf dem Hof stürzen, um sich den Respekt und die Anerkennung der Eltern ihres Freundes zu erarbeiten?

15 Min. | 11.9.2019